25-11-10 18:07

Thema Hallensport live im HR1

Dr. Gumpert live im HR1 über die Risiken des Hallensports

Lieber Leser, liebe Patienten,

Dietmar Pötter von HR1 spricht mit hr1-Profi Orthopäde und Sportmediziner Dr. Nicolas Gumpert am 25.11.2010 live in der Sendung "Vita" im Sender!

Wer auch im Winter Sport treiben will, hat oft kaum eine andere Möglichkeit als in die Halle zu gehen. Aber so attraktiv das Training in der warmen Halle auch ist, für Gelenke, Sehnen und Muskeln stellt es eine besondere Herausforderung dar.

Viele wollen auch in der kalten Jahreszeit aktiv bleiben, aber viele Outdoor-Sportarten sind eben bei Minusgraden oder vereisten Straßen unmöglich. Die Alternative: Man macht seinen Sport in einer Halle. Das birgt allerdings einige Verletzungsrisiken. Über die Gefahren beim Indoor-Sport im Winter reden wir im hr1-ProfiTeam mit dem Orthopäden und Sportmediziner Dr. Nicolas Gumpert.

Ist das Verletzungsrisiko in der Halle überhaupt generell höher? Wenn wir auf die Mannschaftssportarten wie Fußball, Volleyball, Handball schauen: Die sind sehr zweikampfgeprägt. Welche Risiken neben dem Körperkontakt mit dem Gegner treten dort auf? Und sollte ich als Jogger auf den Heimtrainer im Wohnzimmer umsteigen, damit ich im Frühling nicht durch eine Verletzung gehandikapt bin?

Diese und andere Fragen beantwortete Dr. Nicolas Gumpert in hr1-VITA.

Den Mitschnitt können Sie sich nach der Sendung unter Dr. Gumpert im Radio anhören.

Viele Grüße

Dr. Matthias Fischer
Orthopäde aus Frankfurt


Zurück

Terminvereinbarung Sprechstunde

Orthopädie in Frankfurt Das Orthopaedicum Frankfurt befasst sich als Schwerpunktzentrum mit fast allen Erkrankungen der Orthopädie.

Die gegebenen Informationen helfen der Erschließung einer Diagnose, können aber eine persönliche Untersuchung und Beratung nie ersetzen.
Wir beraten Sie gerne in unseren Spezialsprechstunden!

Terminvereinbarung: Am einfachsten über unser Online-Forumlar, oder die Online-Terminvereinbarung.